Beschreibung

Die Filets des Wildschweins werden aus der Unterseite des Rückens gelöst und ist das so ziemlich edelste Fleisch vom Wildschwein. Besonders die Jungtiere, oder auch Frischlinge genannt zeichnen sich durch ein besonders zartfaseriges und feines Fleisch aus.

Die Zubereitung ist vielfältig, im Ganzen gebraten oder als Mignons kurz angebraten, oder pochiert und gedämpft geben die Wildschweinfilets eine Delikatesse ab. Pökeln oder räuchern lassen sich die Filets auch. Egal für was Du dich entscheidest, Frischling-Fleisch ist einfach ein Hochgenuss.

200 g Wildschweinfilet ergeben ungefähr eine Portion für eine Person.

Die Jagdzeit in Brandenburg erstreckt sich über das ganze Jahr für Frischlinge. Wir bieten unser Wildschweinfleisch ausschließlich frisch und vakuumiert an. Auf der Verpackung kannst Du genau sehen, wann das Fleisch zerlegt und verpackt wurde und wie lange es haltbar ist. Wenn Du das Fleisch gerne tief frieren möchtest, dann empfehlen wir dir, dass Wildfleisch spätestens nach einem Jahr wieder aufzutauen.

Zusätzliche Information

Produzent

Wildhof am Weinberg – Olaf und Elke Andert

Region

Potsdam – Mittelmark

Lagerung

im Kühlschrank bei ca. 5 bis 7 Grad

Haltbarkeit

frisches Fleisch sollte innerhalb weniger Tage zubereitet werden

Zutaten

Direkt aus dem Wald, nichts hinzugefügt

Verpackung

portioniert und vakuumiert

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wildschweinfilet (vom Frischling)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.